StartseiteZahlenrätselSudokuSkripteKlasse: sudoku_logicKonstruktor: sudoku_logic()

Konstruktor: sudoku_logic()

  1. <?php

  2. function sudoku_logic() {
  3.   $this->chkTime = time();
  4.   $this->start = microtime();
  5.   for ($x=0;$x<9;$x++) {
  6.   $this->arrZeilen[$x] = array();
  7.   for ($y=0;$y<9;$y++)
  8.   $this->arrZeilen[$x][$y] = $_POST['f'.$x.$y];
  9.   }
  10. }

  11. ?>

sudoku_logic::sudoku_logic() ist der Konstruktor der Klasse sudoku_logic. Dieser wird immer dann aufgerufen, wenn eine neue Instanz der Klasse erstellt wird.
Zuerst werden in den Attributen $chkTime und $start die UNIX-Zeitstempel zu Beginn der Berechnung gespeichert.
Dann wird das eingegebene Sudoku-Rätsel in das Attribut $arrZeilen eingelesen. Später werden die Werte in folgender Form gespeichert sein:

Sudoku-Rätsel

  Diese Zeile wird in $arrZeilen[2] gespeichert.
Das linke Eingabefeld wird in $arrZeilen[2][0] gespeichert, das rechte in $arrZeilen[2][8].
  Diese Spalte wird in $arrSpalten[3] gespeichert.
Das oberste Eingabefeld ist $arrSpalten[3][0], das unterste $arrSpalten[3][8].
  Dieses Feld wird in $arrFelder[8] gespeichert.
Das Eingabefeld oben links ist $arrFelder[8][0], das unten rechts $arrFelder[8][8].
  Dieses Eingabefeld wird in drei verschiedenen Attributen gespeichert: $arrZeilen[3][5], $arrSpalten[5][3] und $arrFelder[4][2]

Links:

Ausblenden