StartseiteKnobeleienDas Zeitproblem des ChemikersLösung

Lösung: Das Zeitproblem des Chemikers

Rätsel einblenden

Lösung

Zuerst startete er beide Sanduhren gleichzeitig. Nachdem die erste Sanduhr (t = 3 min) durchgelaufen war lief die andere (t = 7 min) noch 4 Minuten. Nun konnte er mit seinem Versuch beginnen. Nachdem auch die zweite Sanduhr abgelaufen war drehte er sie wieder um. Nachdem sie erneut durchgelaufen war, waren 11 Minuten seit dem Versuchsbeginn um.

Einen anderen, etwas komplizierteren, aber zeitsparenden Lösungsansatz finden Sie im Forum.

Ausblenden