StartseiteForumLogikrätselDie Brücke

Thema: Die Brücke

Thema: Die Brücke
pbeck2011 (4 Beiträge) am 02.08.2012 um 16:51 Uhr:
Hallo, ich bin es wieder.
Ich hab ein neues Rätsel für euch. Bei diesem Rätsel muss man ein bisschen experimentieren und ausprobieren, habe das Rätsel persönlich trotzdem nicht lösen können ^^ :-(
Naja jedenfalls hier kommt das Rätsel:

Es war mal eine Familie (Vater, Mutter, Tochter, Sohn)
Die wollte in der Nacht eine Brücke überqueren.
Die Familie hat jedoch nur eine Taschenlampe, die sie zur Überquerung benötigten.
Es durften jedoch nur 2 Personen gleichzeitig über die Brücke laufen
(Das Gewicht ist dabei irrelevant)
Denn sonst würde die Brücke einstürzen
ABER:
Die einzelnen Personen liefen unterschiedlich schnell:
Zum Überqueren benötigte:

der Vater 25 min.
die Mutter 20 min.
Die Tochter 10 min.
der Sohn 5 min.

Einer, der beiden, die über die Brücke liefen, musste die Taschenlampe haben.
Die Familie hatte nur eine Stunde zeit, die Brücke zu überqueren
Natürlich muss einer mit der Taschenlampe zurück laufen^^

Wie haben sie das geschafft



Also ich komm immer auf 65 min. insgesamt aber auf 60 min. bin ich noch nicht gekommen.

PS: Die Familie darf die Taschenlampe natürlich nicht über die Brücke werfen oder dergleichen

Wie immer gibt es eine plausible Lösung und ich hoffe auf eure Unterstützung
Euer Pbeck2011

Quant (3 Beiträge) am 02.10.2012 um 18:58 Uhr:
Mein Lösungsvorschlag lautet wie folgt:

1.Sohn und Tochter=10 Minuten
2.Tochter kehrt mit der Taschenlampe zurück=10 Minuten
3.Vater und Mutter= 25 Minuten
4.Sohn kehrt zurück=5 Minuten
5.Sohn und Tochter=10 Minuten


Insgesamt 60 Minuten, die Schwierigkeit lag darin zu bedenken, dass der Sohn auf der anderen Seite zurück gelassen werden kann.

Grüße, Quant.

Ausblenden Anzeige:
pelol (18 Beiträge) am 09.10.2014 um 01:31 Uhr:
es ist hier nicht noetig, den sohn auf der anderen seite zurueckzulassen. das funktioniert genauso, wenn der sohn den eltern die taschenlampe bringt.

Die Community wurde geschlossen. Registrierungen und Logins sind nicht mehr möglich, die Beiträge stehen aber weiterhin zur Verfügung. Alle persönlichen Benutzerdaten wurden gelöscht.