StartseiteEscape GamesEXIT - Das Spiel: Das Haus der Rätsel - Die drei ???

EXIT - Das Spiel: Das Haus der Rätsel - Die drei ???

()

Ihr seid einer mysteriösen Einladung der drei ??? gefolgt. Diese hat euch in ein verlassenes Haus geführt. Plötzlich fällt die Eingangstür hinter euch mit einem lauten Knall zu. Die drei ??? Justus, Peter und Bob sind nicht da, dafür aber einige Rätsel, die es nun zu lösen gilt!

Zu zweit haben wir für dieses Spiel 45 Minuten ohne Hilfe-Karten gebraucht. Wir haben davor schon einige andere Escape Games gespielt, daher gehörten wir eigentlich nicht mehr zur Zielgruppe.

Die Rätsel

Die Rätsel dieses Spiels sind sehr kreativ und abwechslungsreich gestaltet. Insgesamt sind sie recht einfach und damit für Einsteiger und Kinder gut lösbar. Aber sie sind eben auch nicht zu leicht, so dass sie langweilen würden. Damit passt das Spiel sehr gut zu seiner Zielgruppe.

Ebenso unterschiedlich wie die drei Protagonisten sind auch die Rätsel, was ich persönlich hier ausgesprochen gelungen finde. Besonders gut gefallen mir die Rätsel mit der Detektivkarte, mit den Rätselkarten C bis E sowie mit Seite 9.

Der Kontext „Die drei ???“

Ausblenden

Die Rätsel dieses Spiels sind gut auf die drei ??? abgestimmt. Verschiedene Eigenschaften der Charaktere Justus, Peter und Bob sind dort eingearbeitet worden. Farblich wurde das Spiel in den Farben der drei ??? gestaltet, so dass sich hier insgesamt ein rundes Bild ergibt.

Die Textabschnitte und Überleitungen zwischen den Rätseln sind teils witzig und teils zweckmäßig gestaltet. Fans der Reihe dürften hier noch mehr Freude dran haben, ähnlich wie es bei dem EXIT-Spiel zu den Känguru-Chroniken der Fall ist. Eine tiefgreifende Geschichte sollte man aber nicht erwarten.

Zum Ende des Spiels wartet dann noch eine besondere Überraschung auf euch, also unbedingt dran bleiben!

Fazit

Dieses ist das leichteste Spiel der Reihe, das wir bisher gespielt haben. Ich persönlich halte es für Einsteiger sehr gut geeignet. Für Fortgeschrittene sind die Rätsel zu leicht, aber durch die kreative, abwechslungsreiche Gestaltung hatten wir trotzdem unsere Freude daran.

Das Spiel und die Rätsel sind sehr gut in den Kontext der drei ??? integriert. Lediglich manche Überleitungen sind mir persönlich etwas zu weit hergeholt und trüben mein ansonsten sehr positives Bild ein klein wenig. Aber das ist schon Meckern auf höchstem Niveau.

Meine Bewertung

Passend für die Zielgruppe:
Rätsel:
Einbettung in den Kontext:
Gesamteindruck:

Material zum Kopieren

Wenn ihr das Spiel weitergeben möchtet, solltet ihr nur das Material beschreiben / falten / zerschneiden, bei dem es unvermeidbar ist. Alles, was ihr auf einem Extrablatt lösen könnt, solltet ihr auch dort lösen. Dann müsst ihr folgendes Material vorab kopieren:

Material einblenden